Unsere Schule ist Mitglied im Kooperationsverbund Aurich 1 zur Förderung besonderer Begabungen (KOV).

Weitere Schulen des KOV sind:

- Gymnasium Ulricianum Aurich

- Grundschule Egels

- Grundschule Lambertischule

- Grundschule Westerende-Kirchloog

 

Die Schulen bemühen sich, besondere Begabungen, auch Hochbegabungen, zu erkennen und diese Kinder nach ihren Bedürfnissen zu fördern bzw. zu fordern. Die Kinder dürfen neben den speziellen Angeboten der eigenen Schule auch bestimmte Arbeitsgemeinschaften der anderen KOV-Schulen besuchen.

Arbeitschwerpunkte des KOV sind z.B.:

- regelmäßige Treffen der Ansprechpartner/innen (Steuergruppe) zur Planung des Vorgehens

- Arbeitsgemeinschaften an der Naturschutzstation Lübbertsfehn

- jedes Jahr Teilnahme an den Juniorwissenschaftstagen

- Vorstellung bestimmter AG´s am Abend der Talente

- verschiedene andere Projekte, wie z.B. Abend der Astronomie, Denksport-AG, ...

 

Selbst hergestellte Atommodelle im Rahmen der Juniorwissenschaftstage

 

Hier geht´s zur Infobroschüre der Niedersächsischen Landesschulbehörde: http://www.mk.niedersachsen.de/download/5048/Broschuere_Begabungen_erkennen_und_foerdern_Kooperationsverbuende_niedersaechsischer_Schulen_und_Kindertageseinrichtungen_.pdf

Bei Fragen bitte immer gerne wenden an: Wolfgang Neiweiser