Am Freitag, 7.9.2018, fand unser diesjähriger Wandertag statt.

Alle Kinder der Schule wanderten zu den Eierbergen im Wallinghausener  Wald. Dort wurde gepicknickt und gespielt. Zum Glück blieb das Wetter trocken! Sogar die Sonne war ab und zu zu sehen. Gegen Mittag fuhren alle mit Bussen wieder zurück zur Schule. Solch ein gemeinsamer Ausflug ist für die Kinder immer ein besonderes Erlebnis, entsprechend traurig reagierten die Kinder, als wir am Vortag wegen des nicht so günstigen Wetterberichtes überlegten, ob die Wanderung ausfallen muss oder verschoben wird.