Im Rahmen der Wissenschaftstage, die jährlich von der BBS II Aurich und dem Gymnasium Ulricianum Aurich durchgeführt werden, fand auch in diesem Jahr wieder an den Grundschulen des KOV: "Begabungen fördern" der Juniorwissenschaftstag statt. Als Teilnehmer/innen waren neben interessierten Kinder unserer Grundschule auch interessierte Kinder der Kindergärten "Finkennüst",  "Am Wasserturm" und der Kindertagesstätte "Pinguin" Aurich eingeladen.

 

  • 0001

Simple Image Gallery Extended

 

Vier Schüler/innen des Gymnasiums Ulricianum Aurich kamen dafür in unsere Schule und boten für die Kinder zwei Veranstaltungen an:

1.: Bakterien und Hygiene

2.: Mikroskopie und Bau von Molekülen

Diese Schüler/innen des Gymnasiums hatten zuvor Stipendien für mehrwöchige wissenschaftliche Praktika an unterschiedlichen Forschungs-Instituten erhalten. Die Herausforderung bestand nun darin, die Inhalte dieser wissenschaftlichen Praktika auf die Ebene der Kinder "herunter zu brechen", um das Interesse der teilnehmenden Kinder an wissenschaftlichen Themen zu wecken. Die Kindergarten- und Grundschulkinder folgten den Veranstaltungen mit sehr großem Interesse. Hier sind einige Bilder davon:

  • 0001
  • 0002
  • 0003
  • 0004
  • 0005
  • 0006
  • 0007
  • 0008
  • 0009
  • 0010

Simple Image Gallery Extended